Bayerische Jahrgangsmeisterschaften 2017 in Regensburg

10 Medaillen für die Schwimmer der SGO bei den Bayerischen Jahrgansmeisterschaften  2017 in Regensburg.

Martina Lickel (2001) war in diesem Jahr am erfolgreichsten. Zum ersten Mal gewann sie einen Titel, nämlich über 100m R. Jeweils Silber wurden es über 50m Freistil und 50m Rücken. Dazu kam noch Bronze über 200m Rücken. Über 100m Freistil stellte sie ihre persönliche Bestzeit von 1:01,13 ein und verfehlte als 5te Platz 3 nur um 9/100 Sekunden.

Manuel Genster (Junioren) hatte Pech. Bei seinem ersten Start über 50m Schmettern verrutschte die Schwimmbrille, er verlor eine Kontaktlinse und mit ihr das Rennen und die Fassung. Dafür klappte es über 100m Schmettern, die er überlegen gewann.

Jakob Höhler (2000) überraschte sich und die Trainer. Mit 3 persönlichen Bestzeiten kam er 3 mal auf das Siegerpodest.

Jonathan Schottenheim (2002) stand über 50m Brust als Dritter erstmals auf dem Stockerl.

Die erfolgreichen Medaillensammler der SGO in Regensburg (Foto: A. Lickel)

Jakob in Aktion (Foto: K. Höhler)

Die Vertretung der SGO vor dem Regensburger Dom (Foto: A. Lickel)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Ergebnisse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.